Wozu braucht man die Kühlschränke mit abschließbaren Fächern oder abschließbarer Tür?

Wir sind eigentlich daran gewöhnt, dass die Kühlschränke nicht abschließbare Geräte sind. Das ist auch meistens so. Es gibt aber einige Modelle, die komplett abschließbar sind oder einzelne abschließbaren Fächer haben.

Besonders in öffentlichen Einrichtungen ist es vollkommen sinnvoll die Kühlschränke mit abschließbaren Fächern oder gar mit abschließbarer Tür einzusetzen. Dazu gehören unter anderem Kindergärten, schulische Einrichtungen, Justizvollzug-Einrichtungen, irgendwelche Einrichtungen, die von mehreren Personen bewohnt sind und die anderen, wo ein Kühlschrank von mehreren Personen benutzt wird und somit für jeden Nutzer ein abschließbares Fach zur Verfügung steht. Ein Kühlschrank mit abschließbarer Tür ist dann sinnvoll, wenn der Kühlschrank in einem öffentlichen Raum steht und kann somit theoretisch von unbefugten Personen verwendet werden.

Auf dem Markt findet man außerdem kleinere abschließbaren Kühlschränke, die beim Camping oder Ausflügen verwendet werden können. Diese Modelle sind mobil und verbrauchen unheimlich viel Strom.

Paar Worte zu Kühlschränken mit abschließbaren Fächern. Solche Kühlschränke werden so gebaut, dass als Grundform wird ein herkömmlicher Kühlschrank genommen. Der Innenraum wird dann komplett entleert und anschließend werden die einzelnen Fächer eingebaut. Auch bei der Anzahl von abschließbaren Fächern hat die Fantasie einen freien Lauf. Es ist aber sinnvoll, eine gerade Anzahl von Fächern einzuplanen, damit das Innenvolumen effizient ausgenutzt werden kann. Das heißt, dass es sich bei den Kühlschränken mit abschließbaren Fächern meistens um Geräte handelt, welche in der Einzelfertigung hergestellt werden. was sich dementsprechend auf den Preis auswirkt. Praktisch heißt es also, dass fast jeder Kühlschrank zu einem Kühlschrank mit abschließbaren Fächern umgebaut werden kann.

Dies betrifft auch die abschließbare Tür. Mit ein wenig Aufwand lässt sich in die Tür ein Schloss einbauen, mehr braucht man eigentlich nicht. Dabei ist es empfehlenswert die Nachrüstungsarbeiten an Fachkräfte zu überlassen, weil besonders bei der Einbau des Schlosses Handgeschick und einige technische Kenntnisse und Erfahrung von Vorteil sind.

Wie es schon erwähnt wurde, wirkt sich die nachträgliche Einbau von abschließbaren Fächern oder die Nachrüstung der Tür auf den Preis aus, keinerlei aber auf den Stromverbrauch und auf die anderen technischen Parameter.