Wie kann Ich einen Kühlschrank mit einem Icemaker, Eiscrusher (ice crusher) kaufen?

Laden Sie Ihre Freunde ein, machen Sie eine Party und egal was Sie genau machen werden etwa sich einen Film anschauen, tanzen oder einfach mit den Kumpels oder gar mit den Eltern ganz gemütlich rumsitzen und plaudern – Longdrinks und Cocktails helfen immer dabei. Und bei Cocktails und  Longdrinks sind natürlich Eiswürfelchen und zerkleinertes Eis nötig. Vergessen Sie auch nicht, sich ein Rezeptbuch für Cocktails zu kaufen, um Ihre Kumpels zu überraschen. Spannende und ungewöhnliche Rezepte sind auch im Internet zu finden.

Falls Sie Eis für Ihre Cocktails, Limo oder Eiscafes usw. selber mit einem Messer nicht zerkleinern wollen, wie es Sharon Stone in “Basic Instinct” gemacht hatte (sooo sexy geht’s sowieso nicht!), sollten Sie sich einen Kühlschrank mit einem Icemaker, Eiscrusher (ice crusher) kaufen. Zum Beispiel, Siemens KA62NA75 , oder Whirlpool WSE 5510 oder Bauknecht KSN 525.  Man könnte aber noch bei Electrolux, Liebherr, LG oder Bosch nachschauen.  Diese Kühlschränke sind aber alle Side by Side Kühlschränke Energieeffizienzklasse A, A+ oder A++, Gefrierkombis. Sie sind bequem, praktisch, sparen Energie, aber sie sind alles andere als billig. Solche Kühlschränke benötigen außerdem einen eigenen Wasseranschluss für die Eiserzeugung. Beim Kaufen sollte man auch darauf achten, dass die Lieferung, die über eine Spedition erfolgt, ca 7 Tage lang dauert. Dabei wiegt so ein Kühlschrank etwa 180 kg, deshalb denken Sie nach, bevor Sie selber fahren, um ihn abzuholen.

Wenn man doch einen Kühlschrank mit einem Icemaker, Eiscrusher (ice crusher) kaufen will, kann man einige finden – es gibt solche Modelle, aber dann muss man bei der Tür bzw. dem Gefrierfach Abstriche machen. Es gibt leider nicht viele Modelle (mit 60cm Breite) mit einem Icemaker.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>