Kühlschränke Functionica

Die Firma Functionica wurde 1927 gegründet und gehört zum deutschen Unternehmen Gustav Wellmann GmbH & Co. Das Unternehmen hat den Hauptsitz in Enger (Nordrhein-Westfalen) und spezialisiert sich vor allem auf Einbauküchen und Einbaugeräte. Gustav Wellmann GmbH & Co selbst ist ein Tochterunternehmen von baden-württembergischem Unternehmen ALNO AG, zweitgrößten Küchenhersteller der Welt.

Unter der Marke Functionica werden neben Kühlschränken auch Herde, Mikrowellen, Spülmaschinen und andere Küchengeräte hergestellt.

Nach einer intensiven Internetrecherche konnten wir keine Kühlschränke Functionica auf dem Markt finden. Daraus lässt sich erschließen, dass die Kühlschränke Functionica nicht separat, sondern zusammen mit einer Einbauküche als Einbaugeräte zu kaufen sind. Was man höchstens erwerben kann, sind die gebrauchten Geräte  ebenso meistens mit einer kompletten Einbauküche.

Bei technischen Daten waren wir allerdings fündig. Was man zur technischen Seite sagen kann ist Folgendes: es gibt sowohl 1-Tür-Kühlschränke, als auch 2-Türen-Kühlschränke. Der Nutzinhalt erstreckt sich von 124 bis 147 Liter bei  den 1-Tür-Kühlschranken und von 193 bis 263 Liter bei 2-Tür-Modellen. Fast alle Kühlschränke haben die Energieeffizienzklasse B und besitzen die Gefrierklasse „4 Sterne“.

Leider wurden auch keine Erfahrungsberichte gefunden, deswegen kann man über die Kühlschränke Functionica nicht aufgrund der letzten diskutieren.

Allgemein gesagt lassen  Kühlschränke Functionica einen positiven Eindruck. Die Geräte zeichnet die deutsche Qualität zum relativ günstigen Preis aus. Kundendienst bekommt unter anderem eine hervorragende Bewertung. Das liegt daran, dass die Kühlschränke Functionica von einem namhaften Hersteller Whirlpool produziert werden, Gustav Wellmann GmbH & Co ist nur für den Vertrieb zuständig. Das heißt, dass Kundendienst auch von Whirlpool betreut und zusammen mit Kundendienst von Bauknecht (ein anderer Tochterunternehmen von Whirlpool) geführt wird. Da es keine offizielle Webseite von Functionica existiert, sollte man sich in Problemfällen (Garantieanspruch usw.) an Bauknecht (www.bauknecht.de) wenden.

Abschließend kann man sagen, dass man sich im Falle eines Kaufes lieber bei einem Functionica-Fachhändler besser beraten lassen muss. Dort bekommt man sicherlich ausführlichere und genauere Informationen zum Produkt.